Der Hundeblog

Wer mich kennt, weiß, dass ich seit einigen Jahren einen Hundeblog betreibe. Aber mein Leben hat sich geändert. Vor 2 Jahren ist meine Mutter verstorben und ich hatte seitdem eine wirkliche Schreibblockade. Mein Leben hat sich verlagert und das spiegelt sich auch jetzt in diesem neuen Blog wider. Aber der Hundeblog war mir auch wichtig und die ganzen Beiträge sollen nicht verloren sein. Ich werde nach und nach alle alten Inhalte des Hundeblogs übertragen. Wenn die angezeigten Veröffentlichungsdaten, Ansichten-Zähler, Kommentar-Zähler nicht stimmen, liegt das an der Übertragung vom alten zum neuen Blog. Viel Spaß beim Stöbern!